Schuhe Färben

Schuhfarbe Angebot + 5 Tipps zum Färben von Schuhen

Sind Ihre Schuhe nicht mehr so farbenfroh wie damals, als Sie sie gekauft haben? Schade, aber mit einer guten Schuhfarbe keine Katastrophe! Das Färben von Schuhen ist sehr einfach, billig und ergibt ein tolles Ergebnis.

Ob Wildlederschuhe, Lederschuhe oder ein anderes Material, fast alle Schuhe können gefärbt werden. Es ist jedoch wichtig, die richtige Schuhfarbe zu kaufen, die für das betreffende Material geeignet ist. Darüber hinaus müssen Sie einige Schritte unternehmen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Wir bieten Ihnen alle Werkzeuge, die Sie zum Färben Ihrer Schuhe benötigen. Wir haben die besten Angebote für Schuhfärbe und Lederfarbe ausgewählt, geben Ihnen 5 Tipps und Tricks zum Färben Ihrer Schuhe und haben alle Arten von Schuhfärbemitteln aufgelistet.

Schoenverf
Schoenen verven

Was sind die besten Schuhfarbe Angebote?

Bitte beachten Sie, dass sich Angebote und Preise täglich ändern können.

Populärste Schuhfarben

Wenn Sie mit dem Färben Ihrer Schuhe beginnen, achten Sie darauf, dass Sie die richtige Farbe für das Material Ihrer Schuhe wählen.

Schwarze Schuhe färben

Möchten Sie schwarzen oder dunklen Schuhen wieder die vertraute Farbe geben? Oder wollen Sie von einer hellen zu einer dunklen Farbe wechseln? Dann schwarze Schuhfarbe verwenden.

Mit einer Schuhfarbe, die schwarze Farben ergibt, sind Sie des besten Ergebnisses sicher. Sie haben die Wahl zwischen schwarzem Schuhlackspray und einer durchdringenden Farbe. Mit einer Imprägnierfarbe erzielen Sie sicher das beste Ergebnis, aber ein Schuhspray ist einfacher zu verwenden. Wenn Sie saubere schwarze Schuhe haben, die Sie streichen möchten, raten wir Ihnen, eine geeignete durchdringende Farbe zu verwenden.

Weiße Schuhe färben

Eine weiße Schuhfarbe ist in vielen Haushalten weit verbreitet, da weiße Schuhe schnell Schmutz aufnehmen und dieser sofort sichtbar ist. Auch auf weißen Schuhen sind die kleinsten Schäden sofort sichtbar.

Wenn Sie eine Schuhfarbe für weiße Schuhe wählen, erzielen Sie oft schon nach 1 oder 2 Behandlungen das gewünschte Ergebnis. Neben reinem Weiß können Sie auch cremefarbenes oder gebrochenes Weiß wählen, wenn die Schuhe nicht ganz weiß sind oder sein müssen. Reparieren Sie kleine Schäden mit einfachster Leichtigkeit und lassen Sie Ihre weißen Schuhe mit weißer Schuhfarbe wieder strahlen!

Farbe für Schuhsohlen

Ist Ihre Schuhsohle vergilbt oder hat sie ihre Farbe verloren? Dann kannst du ihnen mit Schuhfarbe ganz einfach eine Farbe deiner Wahl geben!

Sie können dafür ein Spray verwenden, aber noch einfacher ist es, die Schuhsohlen mit einer durchdringenden Farbe zu streichen. Diese Farbe lässt sich besser an Ort und Stelle auftragen, ohne dass man die Schuhe mitnehmen muss. Sie haben sich für eine Schuhfarbe in einer bestimmten Farbe entschieden und möchten die Sohle der Schuhe mit der gleichen Farbe versehen? Dann können Sie sie gleichzeitig mitnehmen, ganz einfach!

Schuhfarbe für Leder mit Lederfarben

Mit Lederfarbe behandelt man die glatten Oberflächen eines Lederschuhs. Diese Lederfarbe wurde speziell für einen Schuh entwickelt, der nach dem Färben elastisch, wasserabweisend und kratzfest sein soll oder muss.

Mit Lederfarbe verpassen Sie Ihren Schuhen im Handumdrehen einen Schuh, der wieder wie neu aussieht. Wenn Sie feststellen, dass die Farbe Ihrer Lederschuhe verblasst oder Sie eine völlig neue Farbe wählen möchten? Dann verwende eine Schuhfarbe für Leder!

Schritt-für-Schritt-Plan: 5 Tipps zum Färben von Schuhen

Werden Sie Ihre Schuhe in einer anderen Farbe oder in der gleichen Farbe streichen, um sie aufzufrischen? Dann sorgen Sie dafür, dass Sie die richtige Schuhfarbe zu Hause haben. Dann schauen Sie sich unsere 5 wichtigen und einfachen Schritte zum Färben von Schuhen an.

Schritt 1: Reinigen Sie die Schuhe gut

Wenn Sie beginnen, ist es wichtig, die Schuhe zunächst gründlich zu reinigen. Wischen Sie alle Verschmutzungen mit einem leicht feuchten Tuch ab und verwenden Sie vorzugsweise auch einen Reiniger. Wenn Sie eine feine Bürste haben, bürsten Sie damit den gesamten Schmutz ab. Wenn Sie dies nicht tun, bevor Sie die Farbe auftragen, werden Sie feststellen, dass die Schuhe nicht gleichmäßig und schön werden. Lassen Sie die Schuhe nach der Reinigung gut trocknen und entfernen Sie die Schnürsenkel. Legen Sie ein Stück Papier in die Schuhe, um die Innenseite zu schützen.

Schritt 2: Auftragen der Schuhfarbe

Wenn die Schuhe gereinigt und getrocknet sind, ist es Zeit, mit der Schuhfarbe zu arbeiten. Am besten machen Sie das draußen und benutzen eine alte Zeitung oder ein Stück Pappe, um die Schuhe darauf zu stellen. Tragen Sie das Schuhlackspray in einer dünnen Schicht auf die Schuhe auf. Wiederholen Sie diesen Schritt mehrmals, so dass Sie anstelle einer dicken Schicht Schuhfarbe mehrere leichte Schichten auftragen. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis der gesamte Schuh gut mit der Farbe bedeckt ist.

Schritt 3: Die Schuhfarbe trocknen lassen

Das Trocknen der Farbe auf den Schuhen ist ein wichtiger Prozess. Wenn Sie die Schuhfarbe aufgetragen haben, lassen Sie die Schuhe eine Weile stehen, damit die Farbe optimal einziehen kann. Mit einem natürlichen Trocknungsprozess an der frischen Luft erzielen Sie ein gutes und schnelles Ergebnis und verhindern, dass der Geruch in der Wohnung verbleibt. Achten Sie darauf, dass es nicht regnet und dass kein Schmutz auf den Lack gelangt.

Schritt 4: Falls erforderlich, wiederholen Sie den Vorgang.

Wenn die Farbe beim ersten Mal nicht gut deckt, können Sie nach dem Trocknen eine neue Schicht auftragen. Tun Sie dies nicht nur an den Stellen, an denen die Farbe nicht optimal gedeckt hat, sondern wieder mit leichten Sprühstößen über die gesamte Oberfläche der Schuhe. Auf diese Weise erzielen Sie das beste Ergebnis mit einer perfekten Abdeckung.

Schritt 5: Polieren der Schuhe

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, tragen Sie als letzten Schritt Schuhcreme auf, um den letzten Schliff zu erhalten. Dadurch wird die Farbschicht des Schuhs vor Schmutz und Abnutzung geschützt, so dass Sie lange Freude an Ihrer neuen Farbe haben werden. Das Färben von Schuhen macht sie wieder wie neu und erspart Ihnen den Kauf eines neuen Paares!